Sfr Vertrag kündigen

Bouygues berechnet 59 € für die Stornierung eines seiner Bbox Fit-, Bbox Miami- oder Bbox Sensation Fibre-Pläne. Bouygues verzichtet jedoch auf diese Gebühr in Höhe von 59 €, wenn Sie das Gerät innerhalb von 30 Tagen in gutem Zustand zurückgeben. Bei stornierungen müssen Sie in der Regel Folgendes angeben: Befristete Pläne hingegen enthalten in der Regel Gebühren für vorzeitige Kündigung. Wenn Sie jedoch Ihren Befristungsplan kündigen, weil Sie das Land verlassen, sollten Sie ihn ohne Strafe schließen können. Dies gilt als Motiv legitime de resiliation, und ist durch französisches Recht (loi Chatel) vorgeschrieben. Wenn Sie Ihr Konto kündigen möchten, weil Sie umziehen, kopieren und fügen Sie einfach den text unten stehenden Text ein und geben Sie Ihre spezifischen Informationen ein: Bereiten Sie sich bei der Kündigung auf den Anbieter vor: Es wird komplizierter, wenn Sie einen monatlichen Mobilfunkplan oder Einen Vertragsplan bei einem französischen Mobilfunkunternehmen haben möchten, das in Ihrem Namen nach einem französischen Bankkonto fragt (internationale Kreditkarten werden in der Regel nicht akzeptiert) und einen Nachweis Ihrer Adresse in Frankreich. Verträge sind in der Regel 12 bis 24 Monate und die Zahlung erfolgt per Lastschrift (prélevement automatique). Während Sie einen Internet-Plan beenden können, der sans Engagement zu jeder Zeit ist, in den meisten Fällen werden Sie immer noch für eine Stornogebühr (frais de résiliation), zusammen mit allen Gebühren bis zum Punkt der Stornierung verantwortlich sein. Auf der Website von Free heißt es, dass Sie eine Nummer (32 44) anschreiben müssen, um eine Adresse zu erhalten, an die Sie einen Brief per Einschreiben mit Empfangsbestätigung senden müssen.

Diese Umschläge kosten bei der Post in der Regel etwa fünf Euro. Und natürlich müssen Sie den Brief schreiben, drucken, zur Post gehen, ihn hinterlegen und warten, bis er empfangen wird. Selectra kann Ihnen helfen, Ihren Prepaid-Telefonplan in Frankreich kostenlos zu stornieren! Hier finden Sie kostenlose Stornobriefvorlagen und mehr im Stornoservice von Selectra! Beachten Sie, dass Bbox Nomad-Kunden ihren Plan per Post oder telefonisch stornieren können. Wir empfehlen jedoch, einen Brief per Einschreiben zu versenden, um einen Internetplan zu stornieren. Die Kündigung Ihres Mobiltelefons oder Internetplans tritt 10 Tage nach Dem Datum des Empfangs Ihres Widerrufsschreibens in Kraft, es sei denn, Sie haben ein Datum in der Zukunft weiter angegeben. Beachten Sie, dass Sie, wenn Sie Ihren Plan kündigen, weil Sie das Land verlassen haben, möglicherweise warten müssen, bis Sie bereits gegangen sind, und über die entsprechende Dokumentation verfügen, bevor Sie Ihren Internet- oder Mobiltelefonplan kündigen können. Glücklicherweise ist das Schreiben eines Stornierungsschreibens für Ihr Mobiltelefon oder Ihren Internetplan in Frankreich nicht allzu kompliziert. Wir haben ein paar Optionen zusammengestellt, um es noch einfacher zu machen: Zum Glück gibt es das.

Wenn Sie Ihre Nummer an einen anderen Anbieter portieren, kümmert sich Ihr neuer Anbieter um den Stornierungsprozess für Sie (“la portabilité”). Alles, was Sie brauchen, ist Ihr RIO-Code, den Sie in Ihrem Online-Portal oder telefonisch unter 3179 finden können. Indem Sie Ihre Nummer auf einen kostenlosen Dienst portieren und dann wegwerfen, können Sie Ihren Plan effektiv stornieren, ohne die dumme Gänsejagd durch das Versenden von Einschreiben zu unternehmen.